Ghostrider vom Magletsch, Rufname Happy

 

 

Happy geboren am 16.05.2008,  gestorben am 07.04.2010

 

 

Happy wurde in den letzten Tagen krank und in der letzten Nacht kam noch eine massive Gelbsucht dazu. Unsere Tierärztin und wir haben uns schweren Herzens entschieden, dass wir ihn gehen lassen. Happy hatte immer massiven Stress, wenn etwas an ihm gemacht wurde, wie Tabletten eingeben etc. Die Krankheit war so schlimm, dass eine Behandlung für Happy nur Angst und Stress bedeutet hätte und dies bei ganz schlechter Prognose. Nun ist Happy bei Runaway im Regenbogenland und die beiden können sicher ganz unbeschwert zusammen spielen. Wir trauern um Happy.

 

Aktualisiert (Samstag, den 11. Februar 2012 um 12:57 Uhr)

 

Counter